ERGEBNISSE

 

TEILNAHMEURKUNDE

FRUWAJACA FORTUNA – GLÜCK FLIEGT Dave Lojek, Berlin A 07 Min.

FRIEDENSHÖHE Josephine Ehlert F 21 Min.
HELLDUNKEL Jörn Michaely, St. Ingbert A 08 Min.
GLASGANG Marcus Goldhahn, Erfurt S 03 Min.
LIEBES TAGEBUCH Kassian Mattausch, Essenbach A 11 Min.
IMAGINATION NO. 1 Christian Belz, Elgersweier A 04 Min.
IN EINER NACHT Leo Merkel, Berlin S 12 Min
KOFFER Notger Lempe, Gera A 20 Min.
TREFFEN ZWISCHEN ZWEI PARKENDEN AUTOS Anna Linke F 26 Min.
VERSCHLAFEN Ulrich Kern, Wetzlar A 04 Min.
AN ALMOST ITALIAN JOB Dave Lojek, Berlin A 03 Min.
DER MICHEL Dr. Wilfried Waack, Hamburg A 01 Min.
DER SCHWARZE ZWILLING Marius Ohletz, Duisburg A 19 Min.
ENDLICH RENTNER Dieter Baum, Dresden A 18 Min.
LOBENDE ANERKENNUNG Hans Peter Klüver, Seevetal-Fleestedt A 08 Min.
KNATSCH – MIT MAKING OF Gerd Steinenbach, Köln A 16 Min.
KOMMA Heinz Albert, Rain A 03 Min.
SPIEGEL AFFÄRE Friedhelm Czickus, Wuppertal A 08 Min.
DER FROSCHKÖNIG – EIN MODERNES MÄRCHEN Wolfgang Merz, Roetgen A 03 Min.
DIE REISE Marc Baumann, Stegaurach A 03 Min.
FEUER WASSER ERDE LUFT UND ZEIT Maria Reinhardt-Szyba F 04 Min.
MON CHÉRIE Steve Bache F 11 Min.
EIN FOTO VON UNS Ferdinand Arthuber F 28 Min.

 

BRONZEMEDAILLE

DIE SPRACHLOSEN – THE SPEECHLESS Martin Bertram, Weimar S 20 Min. ARCHIV

ELEVATOR KITSCH Mirko Muhshoff, Weimar S 16 Min. ARCHIV
ON THE DRIVE Thomas Scherer, Offenburg S 15 Min.
SIEBENMEILENSTIEFEL Hans-Jürgen Ramoth, Benningen A 05 Min.
NACHHILFE Frank Melchert, Brackenheim A 01 Min.
SMASH Sophie Weber, Weimar A 02 Min.
DIE BRIEFTASCHE Norbert Meyer, Rodenberg A 18 Min.
ZUVIEL FLEISCH IST UNGESUND Florian Jankowsky, Berlin A 07 Min.
DISKRIMINIERUNG AM LAUFENDEN BAND Thomas Eingartner, Landshut A 03 Min.
HAPPY 50!!! Aliaksandr Piarerva, Rostock A 02 Min. ARCHIV
GISELA UND URSULA Reiner Urban, Tiefenbach A 25 Min. ARCHIV
S´LICHTL Philipp Wagner, Passau A 09 Min.
OMAS DING Jörn Michaely, St. Ingbert A 10 Min. ARCHIV
DER WILLE HARTER SCHALEN Bertram Schoener, Berlin A 10 Min.

 

SILBERMEDAILLE

MEMORIES Leon Obendorf, Weimar A 11 Min. ARCHIV/DAFF

DER KICK Hans-Jürgen Ramoth, Benningen A 24 Min. ARCHIV
RISK Jürgen Liebenstein, Landshut A 20 Min. ARCHIV
GUANTANAMO BABY Dieter Primig, Berlin A 03 Min. ARCHIV/DAFF
PRINZESSIN HASENHERZ Katharina Schwarz, Weimar S 17 Min. ARCHIV
THAT´S BUSINESS Matthias Spehr, Rostock S 07 Min. ARCHIV
WER ZAHLT SCHAFFT AN Harald Scholz, Wien, Österreich A 15 Min. ARCHIV/DAFF
KRAMPUSNACHT Marcus Siebler, Schrobenhausen A 19 Min. ARCHIV

 

GOLDMEDAILLE

MÜNCHEN HBF Marcus Siebler, Schrobenhausen A 12 Min. ARCHIV/DAFF

LEBENSWERT Thomas Eingartner, Landshut A 36 Min. ARCHIV/DAFF

PUBLIKUMSPREIS

MEMORIES Leon Obendorf, Weimar A 11 Min.


PREIS DER JURY FÜR EINEN BESONDEREN JUGENDFILM

DER KICK Hans-Jürgen Ramoth, Benningen A 24 Min.

 

 

Filme, die mit DAFF gekennzeichnet sind, wurden vom Auswahlgremium
des BFF SPIELFILM 2016 zu den Deutschen Filmfestspielen 2016

des BDFA in St. Ingbert weitergemeldet. In diesem Fall haben
wir den Datenträger inklusive Meldebogen bereits nach St. Ingbert versandt.
Die diesjährigen DAFF finden vom 26. bis zum 29. Mai 2016 statt.
Nähere Informationen finden Sie unter www.obelisk2016.de/.
Mit ARCHIV gekennzeichnete Filme wurden in das BDFA-Filmarchiv gemeldet.
In diesem Fall erhalten die Autoren den eingereichten Datenträger nicht zurück.